09191 / 974 50 10 info@ugef.com

Antibiotika-Resistenzentwicklung nachhaltig abwenden

Bakterien verändern sich von Generation zu Generation und passen sich ihrer Umwelt ständig an. So können sie auch gegen die Wirkung von Antibiotika widerstandsfähig – also resistent – werden. Antibiotikaresistenzen steigen auch in Europa an.

Ursachen dafür sind vor allem ein zu hoher Verbrauch und zu häufiger Einsatz von Antibiotika bei Erkrankungen, bei denen keine erforderlich sind, die Auswahl ungeeigneter Antibiotika bzw. die fehlerhafte Anwendung von Antibiotika.

Resistenzen können dazu führen, dass für bestimmte Krankheiten im Laufe der Zeit keine wirksamen Mittel mehr zur Verfügung stehen. Dies führt zu Therapieversagen, Todesfällen und steigenden Behandlungskosten.

Im Rahmen des Modellprojektes ARena (Antibiotika-Resistenzentwicklung nachhaltig abwenden) setzt sich Ihr Artznetz UGeF dafür ein, die Entwicklung dieser Resistenzen einzudämmen. Durch den Einsatz verschiedener Medien (Online-Schulungen, Flyer usw.) soll nicht nur bei Ärzten, sondern auch bei Patienten ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass der zurückhaltende Einsatz von Antibiotika ein Gewinn für alle Beteiligten ist.

Seit Anfang 2017 laufen die Vorbereitungen – wie die Entwicklung von Informationsmaterialien und Trainings für Ärzte – auf Hochtouren. Zum vierten Quartal 2017, wenn mit besonders vielen Erkrankten mit viralen Erkältungen zu rechnen ist, starten die Interventionen in den einzelnen UGeF-Arztpraxen.

Das Projekt läuft bis in das Jahr 2019 gemeinsam mit 13 anderen Arztnetzen aus Bayern und Nordrhein-Westfalen und wird ca. 35.000 eingeschriebenen AOK- Versicherte umfassen. Neben dem aQua-Institut als Hauptorganisator sind als weitere Partner die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, die AOK Bayern, die AOK Rheinland/Hamburg und die Agentur deutscher Arztnetze mit an Bord.

UGeF ist also ganz vorne dabei, um Ihnen – auch in Bezug auf Antibiotika – eine optimale Versorgung zu bieten!

Erfahren Sie mehr über die Hintergründe, Projektziele und teilnehmenden Partnern auf der Homepage www.arena-info.de.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen