09191 / 974 50 10 info@ugef.com

Qualitätszirkel – Die Kunst des Absetzens

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16.10.2019
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Planungs- und Schulungszentrum der Sparkasse

Kategorien


Qualitätszirkel „Die Kunst des Absetzens“

am Mittwoch, 16. Oktober 2019
ab 16.00 Uhr
im Planungs- und Schulungszentrum der Sparkasse
Eisenbahnstraße 7, 91301 Forchheim

(nicht in der Sparkassen Hauptgeschäftsstelle sondern im gegenüberliegenden Gebäude)

16.00 – 18.00 Uhr „Die Kunst des Absetzens“
Mit dem älter werden, steigt bei Vielen die Zahl der Gesundheitsprobleme. Die Folge ist häufig die Polypharmazie. Was aber kann man absetzen, ohne den Patienten etwas vorzuenthalten? In diesem Seminar wird gemeinsam eine Medikamentenliste einer älteren Patientin bearbeitet und die Sinnhaftigkeit der einzelnen Medikamente diskutiert.
Referent: Herr Prof. Dr. Thomas Kühlein – Forschungsnetzwerk PRO PRICARE (Allgemeinmedizinisches Institut, Universitätsklinikum Erlangen)

18.15 – 19.00 Uhr Fallbesprechungen und Diskussion
Moderator & ärztlicher Leiter: Herr Dr. med. Hans-Joachim Mörsdorf

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 28.08.2019 hier an.

ACHTUNG:
Im Vorfeld findet die Auftaktveranstaltung unseres Diabetespräventionsprojektes statt!

Für Ihre Teilnahme an der Fortbildung erhalten UGeF-Gesellschafter, wie immer, UGeF-Punkte. Zudem sind wieder Fortbildungspunkte bei der BLÄK beantragt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen